Verrückt nach Jack Daniels? Hier sind 7 Begriffe, die Sie unbedingt probieren müssen!

Eine Flasche Jack Daniels und ein Glas

Wenn man an Jack Daniels Whiskey denkt, hat man sofort den kultigen Old No. 7 vor Augen. Aber hinter dieser amerikanischen Marke steckt viel mehr, als man auf den ersten Blick sieht. Von alten Klassikern bis hin zu aufregenden neuen Formeln findet der wissbegierige Fan von großartigem Whiskey alles. Werfen wir einen Blick auf einige ihrer beliebtesten Angebote und erläutern wir kurz, warum Sie sie am liebsten genau jetzt trinken würden.

Sind Sie neugierig auf die Geschichte von Jack Daniels Whisky? Lies alles darüber, hier: https://www.whiskyflavour.com/blog/the-story-of-jack-daniels/

Old No. 7 (auch bekannt als Jack Daniels Black)

Jack Daniels No7Jeder Tropfen dieser klassischen Spirituose muss sich seinen Weg durch 10 Fuß Zuckerahornkohle bahnen, wenn er seinen Weg in Ihren nächsten Drink finden soll. Die kostbaren Tropfen, die dabei herauskommen, sind für immer verändert, von ihren Unreinheiten befreit und bereit, im rauchigen Himmel zu reifen. Kein Wunder, dass dieser jahrhundertealte Favorit von Musiklegenden und verkrusteten Schwiegereltern gleichermaßen geliebt wird und selbst zu einem Begriff geworden ist.

Wenn Sie wissen wollen, wie Tennessee Whiskey schmecken soll, können Sie mit Old No. 7 nichts falsch machen.

Andere klassische Favoriten

Es gibt eine Mischung aus Jack Daniels Tennessee Whiskey, die auch den Gaumen des anspruchsvollsten Trinkers beruhigt. Schauen wir uns ein paar der beliebtesten an.

Eine Flasche Jack Daniels Honey in der Nähe einer WeltkugelJack Daniels Tennessee Honig

Eine der beliebteren Alternativen zum alten schwarzen Etikett serviert süßen Honig als Ergänzung zu rauchigem Karamell und Vanille. Eine süße Kombination, die zu allem passt, was sie berührt.

Jack Daniels Gentleman Jack

Sie suchen nach etwas Raffiniertem und Dezentem? Sie haben es bei dem Herrn gefunden. Für absolute Geschmeidigkeit wird er einer zusätzlichen Reifung mit Holzkohle unterzogen, die in Kombination mit der jahrelangen Reifung einen subtilen, komplexen Geschmack bietet, den Sie nirgendwo anders finden.

Jack Daniels Tennessee Feuer

Eine Flasche Jack Daniels Fire

Bietet die normale Nr. 7 nicht die Wärme, die Sie brauchen? Dann werden Sie sich selbst in Tennessee anzünden wollen. Dieser mit Zimt versetzte Tennessee Whiskey wärmt selbst das kälteste Herz und endet so sanft, dass Sie sich fragen werden, wo er geblieben ist.

Jack Daniels Straight Rye

Roggen ist dafür bekannt, dass er dem Whiskey, den er erzeugt, eine unverwechselbare würzige Note verleiht. Jack Daniels Straight Rye, einer der neueren Whiskeys, bietet einen weichen, komplexen Whiskey, der Lust auf mehr macht.

Eine Flasche Jack Daniels Single Barrel SelectJack Daniels Single Barrel Kollektion

Ganz gleich, was Sie bevorzugen, es gibt eine Flasche aus einem einzigen Fass, die Ihr Auge zum Strahlen bringt.

Es gibt den Select mit 94 Proof, der mit Karamell- und Gewürznoten gefüllt ist, oder den Rye mit seiner unverwechselbaren Würze, die nicht zu stark, aber stark genug ist. Außerdem gibt es “Proof”, einen Whiskey, der direkt aus dem Fass kommt und satte 150 % Alkoholgehalt hat, oder Single Barrel Select, einen weicheren Whiskey mit 100 % Alkoholgehalt, der trotzdem einen tiefen, reichen Geschmack hat.

Unabhängig davon, für welche Single Barrel Collection Sie sich entscheiden, Sie werden von dem komplexen Geschmack und dem weichen Abgang, den Sie von Jack Daniels erwarten, begeistert sein.

Tennessee Apfel

Falls du beim Trinken von Jack Daniels denkst: “Das Einzige, was fehlt, ist ein Hauch von knackigen grünen Äpfeln”, dann hast du Glück, denn genau das bietet dir diese spezielle Mischung von Old No. 7. Sicher, es scheint eine Nische zu sein, aber wenn du in diese Nische fällst, bist du bei Tennessee Apple in guten Händen.

Sonderausgaben

Jack Daniels ist kein unbeschriebenes Blatt, wenn es um Sondereditionen geht, von denen es über 50 gibt. Es gibt alles, vom Sinatra Century zu Ehren des berühmten Schnulzensängers bis zum Tribute to Tennessee, der Bicentennial Bottle, dem River Boat Captain und vielem mehr, wenn Sie das Bedürfnis haben, es zu erkunden.

Land-Cocktails

Je nach Ihren Vorlieben können Sie sich für eine fruchtigere, leichtere Variante entscheiden. Etwas Süßes und Sprudelndes, etwas, das einen Kick hat, einen aber nicht gleich in der ersten Runde umhaut. Wenn das nach etwas klingt, das Sie (oder Ihre empfindlichere Lebensgefährtin) gerne probieren würden, dann könnte die Country-Cocktail-Reihe von Jack Daniels eine willkommene Überraschung sein.

Fazit…

Ganz gleich, ob Sie altehrwürdige Klassiker wie den Old No. 7 oder frische Kombinationen mit Zitrusfrüchten und schwarzen Kirschen bevorzugen, es gibt eine Flasche Jack Daniels, die Ihnen oder Ihrer Familie und Ihren Freunden ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Wenn Sie also das nächste Mal zu einer Flasche JD greifen, sollten Sie etwas Neues ausprobieren. Oder vergessen Sie den ganzen Unsinn und bleiben Sie bei den bewährten Klassikern. So oder so, Sie werden sich auf jeden Fall amüsieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Der Zeitraum für die reCAPTCHA-Überprüfung ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.